Polenta-Auflauf mit Schafskäse und Tomaten

Zutaten

200 ml Gemüsebrühe, zuvor (mit selbstgerechter Gemüsepaste) zubereitet
100 ml Milch
1 Prise Salz
1 Tl Kurkuma
100 g Maisgries (Polenta)
10 Cherry-Tomaten
80 g Schafskäse
frischen Thymian
10 g Rapsöl
20 g Olivenöl
Pfeffer, Muskat, Rauchpaprika, Tomatenflocken

Basilikum zum Dekorieren

 

Zubereitung

  • Backofen auf 200°c Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Gemüsebrühe, Milch und Salz in den Mixtopf geben und aufkochen lassen (4 Min / 100°C / Stufe 1,5).
  • Maisgries hinzufügen und quellen lassen (15 Min / 60°C / Stufe 2).
  • Tomaten halbieren.
  • Schafskäse in 1 cm große Würfel schneiden.
  • Thymianblätter von den Stängeln abstreifen.
  • Eine nicht zu große, flache Auflaufform mit dem Rapsöl einpinseln.
  • Die gequollene Polenta mit 10 g Olivenöl, Muskat, Pfeffer und den anderen Gewürzen vermischen (10 Sek / Stufe 3).
  • Die Polenta in die Auflaufform geben und glätten.
  • Tomatenhälften und Käsewürfel gleichmäßig darauf verteilen und mit dem Thymian bestreuen.
  • Das restlichen Olivenöl darüber träufeln.
  • Den Polenta-Auflauf für 20 Minuten im Backofen backen, anschließend mit in Streifen geschnittenen Basilikumblättern bestreuen und servieren.

Nährwert: 2 Portionen á 460 kcal

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen