Blumenkohl-Curry mit Rührei

Zutaten

1 Zwiebel, halbiert
1 Knoblauchzehe
10 g Rapsöl
1 Tl Curry
½ Tl Kurkuma

1 Apfel, entkernt und geviertelt
250 g (ca.) Blumenkohlröschen
30 g Wasser
2 Prisen Salz
1 Prise Pfeffer
2 Tomaten, entkernt, geachtelt
100 g TK-Erbsen
½ bis 1 El Sojasauce
1 Tr ätherisches Orangenöl + (optional)

2 bis 4 Eier
4 bis 8 El Milch
2 bis 4 Prisen Salz
Petersilie nach Wahl

(= Zutaten für eine Portion)

Zubereitung

  • Zwiebel und Knoblauch im Mixtopf zerkleinern (3. Sek / Stufe 5)
    und mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Öl, Curry und Kurkuma zugeben und andünsten (2 Min / 120°C / Stufe 2)
  • Apfel zugeben und zerkleinern (3 Sek / Stufe 5)
  • Blumenkohl, Wasser, Salz und Pfeffer zugeben und garen (10 Min / 100°C / Linkslauf/ Rührstufe)
  • Tomaten und Erbsen zugeben und weitergaren (1 Min / 100°C / Linkslauf / Rührstufe).
  • Sojasauce und Orangenöl zugeben und vermischen (5 Sek / Linkslauf / Stufe 2).
  • Eier mit Milch, Petersilie und Salz aufschlagen und in einer Pfanne mit etwas Fett zu Rührei stocken lassen.

Nährwert: eine Portion á 310 kcal + Rührei aus 2 Eiern ca. 250 kcal = ca. 560 kcal

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen